Unsere Belegstelle ist ab sofort geöffnet (mehr)

25.06.: Futtermittelausgabe ->mehr

07.07.: Tag der deutschen Imkerei ->mehr

Hier aktuelle Tipps!

15.05.2019: Die Aussichten auf Waldhonig sind sehr unterschiedlich. An manchen Stellen gibt es bereits Zunahmen aus Honigtautracht. Die Lausentwicklung muss weiter beobachtet werden.

12.06.2019: Der Blütenhonig konnte nur noch teilweise geschleudert werden, ein Großteil war bereits kandiert. Es war wohl die schlechteste Blütenhonigernte seit vielen Jahren.

28.05.2019: Wer Raps in der Nähe (bis 5 km) hat, sollte noch nicht schleudern. Vor dem Schleudern unbedingt den Wassergehalt des Honigs prüfen. Weiterhin Schwarmkontrollen durchführen. Ableger: Futterversorgung prüfen und gegen die Varroa behandeln (brutfrei).