Aktuelle Tipps:

11.07.2021: Es ist mit keiner nennenswerten Tracht mehr zu rechnen. Die aktuelle "Läppertracht" ernährt die Bienenvölker nicht. Es sollte nun mit dem Varroa-Management begonnen werden. Dies bedeutet: Die Völker werden jetzt abgeschleudert und es wird unmittelbar mit der Varroa-Bekämpfung begonnen. Wir empfehlen für das Varroa-Management das "Teilen und Behandeln", so wie in den Online-Veranstaltungen gezeigt und besprochen. Die Unterlage dazu gibt es hier auf der Homepage im Download. Bitte auf die Futterversorgung achten, die Völker haben durchweg keine Vorräte im Brutraum, also mit dem Setzen der Fluchten auch gleichzeitig eine kleine Futtergabe geben.