Aktuelle Tipps:

21.11.2020: Aktuelles bei den Bienen:

Bitte beachten: Die Völker sind noch nicht brutfrei! Auf der Homepage gibt es rechtzeitig Informationen, sobald die Völker brutfrei sind und damit eine Behandlung durchgeführt werden kann.

11.11.2020: Aktuelles bei den Bienen: Die im Juli geteilten Völker sind nun alle wieder vereinigt, also alle Zandervölker sind wieder auf zwei Zargen. Wer mit größerem Wabenmaß arbeitet, hat die Volksteile durch Zusammenhängen, z.B. beim Dadantmaß, in einem Zehner-/Zwölfer-Magazin untergebracht. Bitte noch einmal die Futterversorgung überprüfen und ggf. noch nachfüttern (hierzu bitte das Wettergeschehen beobachten). Ich empfehle auch im November jede Woche eine Varroakontrolle durch zu führen. Falls der Befall bei einem Volk zu hoch ist, sollte unmittelbar eine "Notfall-Volksrettung" eingeleitet werden.