Online-Vortrag am Dienstag, 13. Oktober: "Neues aus Hohenheim - Neues aus der Wissenschaft"

Online-Monats-Versammlung am Dienstag, 13. Oktober 2020 um 19.30 Uhr mit Microsoft Teams. Referent ist Herr PD Dr. Rosenkranz, Leiter der Landesanstalt für Bienenkunde an der Universität Hohenheim. Wie das Thema verspricht, wird uns Herr PD Dr. Rosenkranz das Neueste aus der Forschung mitbringen.

Thema: "Neues aus Hohenheim - Neues aus der Wissenschaft".

Referent: H. PD Dr. Rosenkranz, LA Hohenheim

Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr, online direkt am PC.

Wenn Sie als Gast dabei sein möchten, dann schicken Sie uns eine Mail, damit wir Ihnen den Teilnahme-Link schicken können.


Varroa-Management durch "Teilen und Behandeln" (TuB)

Das Konzept TuB wird in unserem Verein seit 2004 erprobt, durchgeführt und jährlich, auf Grund von neuen Erkenntnissen, angepasst. Wir können diese "Alternative" zur Varroa-Bekämpfung nur empfehlen, weil es:

  • ohne Ameisensäure auskommt (nur noch Oxalsäure)

  • wetterunabhängig ist

  • hervorragend in die jahreszeitliche Arbeit zu integrieren ist

  • die Bienen und die Bienenbrut schont

  • zu jungen Königinen führt

  • die Wintervölker sehr stark werden

  •  Grundlage und Garant für eine erstklassige Überwinterung ist.

Im Download finden Sie immer die aktuelle Version zum TuB